Musikunterricht Gutschein verschenken

Uli Koller

Suchen
  • Erforderlich
  • Erforderlich

Schlagzeugunterricht Regensdorf, Glattbrugg

Uli Koller

Modern Drumming mit Finger und Fusstechniken

Alles rund ums Modern-Drumming sowie Fingertechnik, Risttechnik, Moeller-Technik, Jojo Mayer-Fusstechnik, Blattlesen und das Spielen mit dem Click.

Kurzportrait:

Uli ist ein leidenschaftlicher Groove-Drummer in den Bereichen Pop, Rock, Funk, Soul und Blues. Als Multiinstrumentalist fühlt er sich auch an der Gitarre und an dem E-Bass wohl und ist zudem ein begnadeter Sänger. Zudem ist er auch als Songwriter tätig und schreibt die Songs für sein Soloprojekt selber.

Instrumente:

Schlagzeug

Weitere Fähigkeiten:

Gesang, E-Gitarre, E-Bass, Cajon

Unterrichtet:

Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren

Sprachen:

Deutsch, Englisch

Ausbildung:

  • Absolvent der Los Angeles Music Academy
  • Zurzeit Weiterbildung Master of Advanced Studies Pop und Rock an der Hochschule der Künste Bern

Ich höre gerne:

Joe Cocker, Tower of Power, James Morrison, Muse, Jack Savoretti, AC/DC

Bei School78 seit:

2001

Preise

1 Probelektion à 45 Minuten = Gratis

10 Lektionen à 30 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 580

10 Lektionen à 45 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 780

10 Lektionen à 60 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 980

STANDORTE

Giebeleichstrasse 58, 8152 Glattbrugg
Althardstrasse 10, 8105 Regensdorf

Videos

Interview

Welches sind Deine musikalischen Vorbilder und wie haben sie dich beeinflusst?

Früher waren meine Grossen Vorbilder Bands wie AC/DC, Mötley Crüe, Guns ’n‘ Roses, Metallica, Pantera und noch viele mehr. Von ihren Songs konnte ich nicht genug bekommen und ich habe sie Tag und Nacht gehört. So haben mich Drummer wie Phil Rudd, Chris Slade, Tommy Lee, Steven Adler, Matt Sorum, Lars Ulrich und Vinnie Paul stark geprägt.

Heutzutage lässt sich mein Musikgeschmack nicht mehr so genau zuordnen, da mir alles gefällt, was mich berührt und mitreisst. Ich höre Drummer wie Jojo Mayer, Virgil Donati und Vinnie Colaiuta. Diese Drummer haben ihr Spiel auf einen Level gebracht, das einfach nur noch fasziniert!

Was ist Dein absolutes Spezialgebiet?

Weniger ist mehr!

Was hast Du sonst noch für Talente / Know-How im Bereich Musik?

Ich spiele schon länger E-Gitarre als Schlagzeug und habe mir das vorwiegend autodidaktisch beigebracht. Auch mit dem E-Bass weiss ich umzugehen. Im Moment arbeite ich auch an einem Soloprojekt als Sänger! 🙂

Weiterlesen

Was erwartet mich bei Dir im Unterricht?

Ein bewährtes Konzept, bei dem Du mindestens 80 % von der Unterrichtszeit am spielen bist. Wir arbeiten auf Deine Ziele hin und Du wirst immer wissen, wofür wir etwas machen und was es Dir bringt.

Unterrichtest Du auch Kinder und wie gehst Du bei ihnen vor?

Ja. Kinder haben durch ihr kurzes Leben meistens noch nicht so eine grosse Lernerfahrung. Darum arbeiten wir mit stetigen aber machbaren Schritten. Ich zeige ihnen wie sie nachhaltig und zielführend üben können und so auch ein grösseres Selbstbewusstsein auf dem Schlagzeug entwickeln.

In welchem Alter hast Du spielen gelernt und wie bist Du vorgegangen?

In der Zeit als ich mit dem Schlagzeug spielen angefangen habe, war dieses Instrument bei den meisten Eltern sehr unbeliebt, da es sehr gross und laut war. Es gab ja noch keine E-Drums. So wurde mir mein Wunsch, das Schlagzeugspiel zu erlernen, vorerst verwehrt. Ich hatte allerdings Freunde mit einem Schlagzeug und war daher so viel wie möglich dort. Mit 13 Jahren bekam ich dann mein eigenes Schlagzeug und durfte auch in den Unterricht gehen. Von da an war ich nicht mehr zu bremsen und wusste, dass ich Schlagzeuger werden wollte.

Was würdest Du als Anfänger heute anders machen?

Heute würde ich mehr auf meine Lehrer hören. Ich hatte immer meinen ganz eigenen Kopf und habe dementsprechend immer nur das geübt, was ich als sinnvoll betrachtet habe. Dazumal habe ich wirklich gedacht, dass ich das als Anfänger gut selber einschätzen kann.

Was waren die Höhepunkte Deiner musikalischen Laufbahn?

Jedes Mal wenn ein Plan funktioniert – egal ob musikalisch oder nicht – ist das für mich ein Höhepunkt!

Was möchtest Du als Schlagzeuger / Lehrperson noch alles erreichen?

Als Schlagzeuger möchte ich noch mit vielen tollen Musikern zusammenspielen und Projekte verwirklichen.

Als Schlagzeuglehrer möchte ich meine Unterrichtskonzepte weiter verbessern, Lehrbücher rausbringen und noch viele Menschen in die Welt des Schlagzeugs einführen.

Warum soll ich bei Dir Unterricht nehmen?

Weil ich Dich so unterrichte wie ich es selber von einem Lehrer erwarte und weil wir immer auf Deine Ziele hinarbeiten und weil wir dabei eine super Zeit haben werden!

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 3 reviews
by Paul Ochs on Uli Koller
Schlagzeug

Habe jetzt 10 Jahre Schlagzeug-Unterricht bei der School78 genommen und war die ganze Zeit über sehr zufrieden. Die Lehrer sind sehr kompetent, allesamt begeistert und vermögen diese Begeisterung am Instrument auch weiterzugeben. Als ich mit 8 Jahren bei Uli begann, hat er mir alles gezeigt, vom Open Handed Hit-Hat (über das ich auch heute noch sehr glücklich bin), bis hin zu meinen ersten PlayAlongs und eigenen Aufnahmen. So macht Musik Spass!

by Alexander Bernauer on Uli Koller

Ich bin bei Uli seit 3 Jahren im Schlagzeugunterricht und habe in dieser Zeit grosse Fortschritte gemacht. Was ich an Uli besonders schätze ist seine Kombination aus Kompetenz und Flexibilität. Er lässt sich auf meine Art zu lernen ein, geht auf meine musikalischen Wünsche ein, lässt mich experimentieren, erkennt meine individuellen Probleme und ist immer in der Lage, mir den richtigen nächsten Schritt zu zeigen. Ulis Methodik ist es, systematisch ein solides Fundament an technischen und musikalischen Fähigkeiten aufzubauen, wobei der Spass am Spielen und die individuelle Entfaltung von Anfang an im Vordergrund stehen. Ich gehe gerne zu Uli in den Unterricht und freue mich auf die Dinge, die ich noch lernen werde.

by Martina Koch on Uli Koller

Ich war 3 Monate bei Uli im Schlagzeugunterricht. Er hat mich mit seiner positiven Energie sofort angesteckt und ich war motiviert, etwas neues zu lernen. Er ging auf meine Musikwünsche ein und hat mir viele hilfreiche Tipps zur Verbesserung meiner Technik gegeben. Ausserdem hat er mir bei meiner Abschlussarbeit, bei der ich selbst einen Song aufgenommen habe, sehr weiter geholfen. Seine Art zu unterrichten ist gut strukturiert aufgebaut. Im grossen und Ganzen bin ich sehr zufrieden und würde jederzeit wieder Unterricht nehmen.

BEWERTUNGEN

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 3 reviews
by Paul Ochs on Uli Koller
Schlagzeug

Habe jetzt 10 Jahre Schlagzeug-Unterricht bei der School78 genommen und war die ganze Zeit über sehr zufrieden. Die Lehrer sind sehr kompetent, allesamt begeistert und vermögen diese Begeisterung am Instrument auch weiterzugeben. Als ich mit 8 Jahren bei Uli begann, hat er mir alles gezeigt, vom Open Handed Hit-Hat (über das ich auch heute noch sehr glücklich bin), bis hin zu meinen ersten PlayAlongs und eigenen Aufnahmen. So macht Musik Spass!

by Alexander Bernauer on Uli Koller

Ich bin bei Uli seit 3 Jahren im Schlagzeugunterricht und habe in dieser Zeit grosse Fortschritte gemacht. Was ich an Uli besonders schätze ist seine Kombination aus Kompetenz und Flexibilität. Er lässt sich auf meine Art zu lernen ein, geht auf meine musikalischen Wünsche ein, lässt mich experimentieren, erkennt meine individuellen Probleme und ist immer in der Lage, mir den richtigen nächsten Schritt zu zeigen. Ulis Methodik ist es, systematisch ein solides Fundament an technischen und musikalischen Fähigkeiten aufzubauen, wobei der Spass am Spielen und die individuelle Entfaltung von Anfang an im Vordergrund stehen. Ich gehe gerne zu Uli in den Unterricht und freue mich auf die Dinge, die ich noch lernen werde.

by Martina Koch on Uli Koller

Ich war 3 Monate bei Uli im Schlagzeugunterricht. Er hat mich mit seiner positiven Energie sofort angesteckt und ich war motiviert, etwas neues zu lernen. Er ging auf meine Musikwünsche ein und hat mir viele hilfreiche Tipps zur Verbesserung meiner Technik gegeben. Ausserdem hat er mir bei meiner Abschlussarbeit, bei der ich selbst einen Song aufgenommen habe, sehr weiter geholfen. Seine Art zu unterrichten ist gut strukturiert aufgebaut. Im grossen und Ganzen bin ich sehr zufrieden und würde jederzeit wieder Unterricht nehmen.