Musikunterricht Gutschein verschenken
https://www.school78.ch

Purtag Tsering

Suchen
  • Erforderlich
  • Erforderlich

Gitarrenunterricht Zürich

Purtag Tsering

Instrumente:

E-Gitarre, akustische Gitarre

Weitere Fähigkeiten:

Leiten von Bandworkshops

Unterrichtet:

ab 6 Jahren

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch

Ich höre gerne:

Hendrix, Santana, Bryan May, Van Halen, Yngwie Malmsteen, Miles Davies, Pink Floyd, Genesis

Ausbildung:

Autodidaktisches Musikstudium mit privaten Lehrern sowie diverse Weiterbildungen an der Zürcher Hochschule der Künste

Bei School78 seit:

2015

Preise

1 Probelektion à 45 Minuten = CHF 75

10 Lektionen à 30 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 500

10 Lektionen à 45 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 750

10 Lektionen à 60 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 960

STANDORTE

Albulastrasse 13, 8048 Zürich

Videos

Interview

Welches sind deine musikalischen Vorbilder und wie haben sie dich beeinflusst?

Im Gitarrenbereich: Hendrix, Santana, Bryan May, Van Halen, Yngwie Malmsteen, etc.
Generell: Miles Davies, Pink Floyd, Genesis etc.

Ich konnte von diesen Künstlern lernen, und mit all diesen Einflüssen etwas Eigenes kreieren.

Was ist dein absolutes Spezialgebiet?

Rock, Pop, Metal, neue Spieltechniken, Umgang mit neuesten Tools und Apps.

Was hast du sonst noch für Talente / Know-How im Bereich Musik?

Leitung von Workshops, 35 Jahre Bühnenerfahrung

Was erwartet mich bei dir im Unterricht?

Ein individueller, auf deine Bedürfnisse abgestimmter Unterricht. Modern und sympathisch. Zusammen mit einer fundierten musikalischen Ausbildung.

Weiterlesen

Unterrichtest du auch Kinder und wie gehst du bei ihnen vor?

Der Unterricht ist eher spielerisch, unterbrochen von Übungen wie Ballwerfen.

In welchem Alter hast du spielen / singen gelernt und wie bist du vorgegangen?

Mit neun Jahren habe ich den ersten Unterricht bei einem Jazz-Lehrer genossen. Da lernte ich bereits das Notenlesen. Zu Hause habe ich nebenbei die best of Santana rauf und runter geübt.

Was würdest du als Anfänger heute anders machen?

Nichts, denn ich hatte gute Lehrer, und abseits der Stunden habe andere Einflüsse wie ein Schwamm aufgesogen.

Was waren die Höhepunkte deiner musikalischen Laufbahn?

Konzerte in New York und London. Das Kompliment von Eddie van Halen: „you are a good guitar player, carry on!“

Was möchtest du als Musiker / Lehrperson noch alles erreichen?

Ich bin zum Glück gut gebucht, freue mich auf jedes Konzert und spiele es, als wäre es das letzte. Somit bin ich ziemlich happy.

Warum soll ich bei dir Unterricht nehmen?

Weil ich auf dich eingehe, den Unterricht auf dich abstimme, wert auf eine sympatische und angenehme Stimmung lege und auf über 25 Jahre Erfahrung zurückblicken kann.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 0 reviews

BEWERTUNGEN

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 0 reviews