Musikunterricht Gutschein verschenken

Olga Botsi

Suchen
  • Erforderlich
  • Erforderlich

Gesangsunterricht in Zürich

Olga Botsi

Gesangsunterricht in Pop, Rock, Soul, Folk und Jazz

Ich helfe den Schülern ihren Stimmumfang zu erweitern, ihre natürliche Stimme und Kraft zu finden, während sie ihre Lieblingslieder lernen.

Kurzportrait:

Ich bin eine klassisch und modern ausgebildete Musikerin und Sängerin, spezialisiert auf Jazz, Pop, Rock, Soul und alternative Genres. Ich habe in Schulen, Akademien und als private Musiklehrerin unterrichtet und habe meinen Studenten geholfen, ihre wahre Stimme zu finden und zum Ausdruck zu bringen. Mein Ansatz ist kreativ, intuitiv und macht Spaß.

Instrumente:

Gesang

Weitere Fähigkeiten:

Sprechtraining , Musiktheorie, Leistungsfähigkeiten

Unterrichtet:

Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren

Sprachen:

English, Griechisch

Ausbildung:

  • Postgraduate Certificate in Music Education , BMUS (Hons) in Popular Vocal Performance

Ich höre gerne:

Billy Holiday, Ella Fitzgerald, Melody Gardot, Ray Charles, Etta James, Jeff Buckley

Bei School78 seit:

2018

Preise

1 Probelektion à 45 Minuten = CHF 75

10 Lektionen à 30 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 550

10 Lektionen à 45 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 750

10 Lektionen à 60 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 950

STANDORTE

Binzhaldenstrasse 7a, 8636 Wald

Hausbesuche:

Gegen Aufpreis in der Region Rapperswil bis Uster und rund um den Zürichsee. Stadt Zürich.

Videos

Interview

Welches sind Deine musikalischen Vorbilder und wie haben sie Dich beeinflusst?

Mein musikalisches Idol war als Kind Michael Jackson. Ich habe all seine Musikvideos aufgenommen und stundenlang gehört. Als ich älter wurde, verliebte ich mich in Jazzmusik und meine größten Einflüsse waren Diana Krall und Ella Fitzgerald. Ich liebe auch Rockmusik und meine Lieblingsband war Nirvana und Rage Against the Machine. Ich höre viele Arten von Musik und kann auch viele verschiedene Stile singen.

Was ist Dein absolutes Spezialgebiet?

Ich singe am besten Rock, Alternative, Jazz und klassische Musik. Es ist diese Musik, die meine Persönlichkeit und mein Stimmtimbre am besten ausdrückt. Aber ich habe auch viel Berufserfahrung in Bereich Pop, Blues und Soul.

Was hast Du sonst noch für Talente / Know-How im Bereich Musik?

Ich habe ein Violin-Diplom, ich spiele Klavier und ich bin Autodidakt an der Gitarre. Ich habe ein Modul von Music Production als Teil meines Bachelors Degree absolviert und liebe auch das Songwriting. Ich habe eigene Songs geschrieben, Songs mit Bands geschrieben und habe als Sessionsängerin in London und Athen gearbeitet. Ich bin auch sehr gut darin öffentliches Sprechen zu unterrichten.

Was erwartet mich bei Dir im Unterricht?

1) Atemübungen
2) Aufwärmübungen und Stimmübungen, die auf jeden einzelnen Schüler zugeschnitten sind
3) Technische Arbeit an einem Lied. Ich erlaube meinen Schülern, das Repertoire so zu wählen, dass sie ihren eigenen Stil und ihre eigene Stimme finden können.
4) Performance-Coaching für das Lied.

Unterrichtest Du auch Kinder und wie gehst Du bei ihnen vor?

Ich habe viel Erfahrung mit Kindern. Die praktische Arbeit steht dabei klar im Vordergrund. Wir machen lebendige und spielerische Übungen, die die benötigten Informationen vermitteln, aber gleichzeitig auch Spaß machen. Ich halte das Tempo schnell, um Ablenkungen zu vermeiden. Zudem bin ich geduldig und fröhlich, so fühlt sich das Kind immer ermutigt, um Neues zu lernen.

Weiterlesen

In welchem Alter hast Du singen gelernt und wie bist Du vorgegangen?

Im Alter von 5 Jahren begann ich Ballett zu tanzen, weil ich die Musik und den Klang des Klaviers liebte. Mit 7 lernte ich die Geige, bei der ich sehr gut war. Im Alter von 17 Jahren habe ich mein Violinendiplom absolviert. Mit 14 Jahren habe ich dann Gesangsunterricht genommen und meine wahre Leidenschaft entdeckt. Als ich 18 war, zog ich nach London, um Popmusik zu studieren. Seitdem arbeitete ich als Sängerin und Songwriterin. Ich studiere zurzeit klassischen Gesang, damit ich eines Tages einen Master in Opera haben werde.

Was würdest Du als Anfänger heute anders machen?

Ich würde mehr Zeit dem Üben widmen, auch wenn es nur 15 Minuten pro Tag sind.

Was waren die Höhepunkte Deiner musikalischen Laufbahn?

Einer meiner Songs wurde für eine Oasis Bekleidungswerbung in London und für eine Laufstegshow der London Fashion Week ausgewählt. Ich spielte auch mit einer anderen Band im griechischen Fernsehen.

Was möchtest Du als Musikerin / Lehrperson noch alles erreichen?

Mein Ziel ist es, meinen Schülern zu helfen, ihre natürliche Stimme und ihren Ausdruck zu befreien und ihr Selbstvertrauen zu stärken, wenn sie auftreten. Ich bin glücklich, ihnen zu helfen, in jedem Genre und Stil zu singen.

Warum soll ich bei Dir Unterricht nehmen?

Ich bin eine sehr erfahrene Gesangslehrerin und habe auch viel Erfahrung bei Stimmproblemen. Mein Unterrichtsansatz ist sehr natürlich und kreativ und meine Lektionen sind immer lustig. Ich werde auch dem schüchternsten Kursteilnehmer helfen, sich wohl und entspannt zu fühlen. Zudem kann ich meinen Schülern in allen populären Genres helfen.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 0 reviews

BEWERTUNGEN

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 0 reviews