Musikunterricht Gutschein verschenken

Katrin Friedrich

Suchen
  • Erforderlich
  • Erforderlich

Geigenunterricht in Basel

Katrin Friedrich

Violine - ein Instrument das Gross und Klein fasziniert:

Musik ist eine Sprache in die ich meine Schüler*innen mit Freude und Spass eintauchen lassen möchte. Ich hole meine Schüler*innen dort ab, wo sie stehen.

Kurzporträt:

Katrin Friedrich hat bereits im Alter von 7 Jahren die Violine für sich entdeckt und liebte es früher sowie heute mit ihrer Schwester (Pianistin) zusammen die klassischen Werke einzustudieren und für sich zu entdecken. Musik als Sprache zu entdecken und sie verstehen zu können, war ihr Ziel und dies auch weiterzugeben mit Spass und Freude.

Instrumente:

Geige

Weitere Fähigkeiten:

Klavier und allgemeine Musiktheorie

Unterrichtet:

Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren

Sprachen:

Deutsch und Englisch

Ausbildung:

  • Talentförderklasse der Musikakademie Basel, Precollege in Basel
  • Bachelor of Arts an der Musikhochschule Basel
  • CAS Advanced Studies in Music in Bern

Ich höre gerne:

Klassik, Popmusik, Filmmusik, Musicals

Bei School78 seit:

2021

Preise

1 Probelektion à 45 Minuten = CHF 30

10 Lektionen à 30 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 500

10 Lektionen à 45 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 700

10 Lektionen à 60 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 900

STANDORTE

Walshuterstrasse 21, 79713 Bad Säckingen

Hausbesuche:

Gegen Aufpreis:

Region Stein - Säckingen bis Basel, sowie die Region Fricktal

Interview

Welches sind Deine musikalischen Vorbilder und wie haben sie Dich beeinflusst?

Durch meine Eltern durfte ich die Sprache der Musik sehr früh kennenlernen und habe mich davon begeistern lassen. Diese Unterstützung hat mich mein Leben lang geprägt und ich sehe es als eine meiner Aufgaben an, diese Möglichkeit, die Violine zu entdecken und in die Welt der Musik eintauchen zu dürfen, weiterzugeben. In der heutigen Zeit wird das Erlernen eines Instrumentes leider seltener. Weshalb unsere Aufgabe als Musikpädagogen umso wichtiger wird.
Von anderen Musikern lasse ich mich gerne inspirieren, behalte jedoch meinen eigene Interpretation bei. Denn jeder hört und versteht Musik anders.

Was ist Dein absolutes Spezialgebiet?

Mein Spezialgebiet ist die Freude und der Spass am Spielen. Denn ohne diesen wird kein Profi Musiker sowie Amateur erfolgreich und mit sich zufrieden sein. Musik muss man lieben, spüren und sich von ihr faszinieren lassen. Nur dann kann man sie verstehen und auch umsetzen. Diese Welt der Musik im Bereich der Violine möchte ich weitergeben an meine Schüler*innen und sie in eine ganze eigen Welt eintauchen lassen. Mein Ziel ist es, dass meine Schüler*innen mit Überzeugung und Freude musizieren.

Was hast Du sonst noch für Talente / Know-How im Bereich Musik?

Bereits ab meinem 15. Lebensjahr spielte und spiele ich in der Band des Gloria-Theaters Bad Säckingen bei unterschiedlichsten Produktionen mit. Darunter Das Musical Aida vom Elton John, Happy Landing, Gala Musical, Traumfabrik,…
Ausserdem liegen mir Kammermusikprojekte sowie Orchestertourneen sehr am Herzen. Dazu gehören Projekte mit der amerikanischen Opernsängerin Laure Bretan, Orchestertourneen mit dem SJSO, den Jungen Sinfonien und weiteren…Streichquartett Wettbewerbe, Kammermusikabende mit unterschiedlichsten Besetzungen, sowie einige Violinkonzerte bzw. Doppelkonzerte mit dem Orchesterverein Bad Säckingen als Solisten.

Weiterlesen

Was erwartet mich bei Dir im Unterricht?

Mein Unterricht gestaltet sich durch Spontaneität, Kreativität (auch mit unterschiedlichen Projekten) und der Mitgestaltung der Schüler*innen. Ich möchte auf die unterschiedlichsten Wünsche und Interessen eingehen und einen spannenden Unterricht gestalten. Jegliche Schwierigkeiten und Herausforderungen werden wir gemeinsam meistern.

Unterrichtest Du auch Kinder und wie gehst Du bei ihnen vor?

Ich unterrichte Kinder bereits ab 5 Jahren. Wichtig dabei ist mir, die Violine spielerisch näher zu bringen und sie von der Musik zu begeistern. Kindern kann man die Musik am besten durch aktive Lernmethoden vorzeigen. Mein Unterricht wird geprägt durch musikalische Spiele, bildliche Assoziationen und das erreichen der gewünschten Ziele. Dabei möchte ich auf jede*n Schüler*in individuell eingehen. Nicht jeder arbeitet gerne mit den selben Methoden. Wir sind alle sehr unterschiedlich in unseren Lernmethoden.

In welchem Alter hast Du Geige spielen gelernt und wie bist Du vorgegangen?

Meine ersten musikalischen Erfahrungen durfte ich bereits in der «frühmusikalischen Erziehung» machen im Alter von 5 Jahren. Ab meinem 7. Lebensjahr entschied ich mich für die Violine. Mein Opa hat mich damals zu diesem unglaublichen Instrument geführt, dass mich bis heute nicht wieder losgelassen hat. Kurze Zeit später entschloss ich mich dann für die Laufbahn einer Berufsmusikerin und studierte Violine in Basel.

Was würdest Du als Anfänger heute anders machen?

Momentan würde ich sagen, dass ich denselben musikalischen Weg wieder gehen würde.

Was waren die Höhepunkte Deiner musikalischen Laufbahn?

Zu meinen musikalischen Höhepunkten gehört auf jeden Fall die Konzertreise mit der amerikanischen Opernsängerin Laura Bretan sowie einige Orchestertourneen durch Italien, Spanien,… und drei Auftritte als Solistin mit Begleitung eines Orchesters.

Was möchtest Du als Musiker*in / Lehrperson noch alles erreichen?

Ich möchte mich weiterbilden und mehr Erfahrungen sammeln, um meine Schüler*innen noch besser ausbilden zu können. Jede*r Schüler*in sollte die Möglichkeit bekommen, dort abgeholt zu werden wo er / sie steht, mit den besten geeigneten Methoden weiter zu kommen und die persönlichen Ziele gemeinsam zu erreichen. Dabei möchte ich ein tolle Beziehung zwischen Lehrperson und Schüler*in ermöglichen und mit viel Spass und Freude zusammen arbeiten zu können.

Warum soll ich bei Dir Unterricht nehmen?

Ich bin eine kontaktfreudige, offene Person und liebe es, meine Leidenschaft an andere weitergeben zu dürfen.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Katrin Friedrich
Average rating:  
 0 reviews

BEWERTUNGEN

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Katrin Friedrich
Average rating:  
 0 reviews
Zum Kontaktformular
Wie können wir Dir behilflich sein?