Musikunterricht Gutschein verschenken

Jonas Lüscher

Suchen
  • Erforderlich
  • Erforderlich

Bassunterricht in Zofingen

Jonas Lüscher

Den Groove durch den Flow erfahren:

Das Gefühl eins mit dem Song zu sein: Boden und Gerüst, einfach mitten drin. Dies möchte Jonas Lüscher seinen Schülern vermitteln. Ganz egal in welchem Musikstil.

Kurzporträt:

Jonas Lüscher liebt es das Bindeglied zwischen Rhythmus und Harmonie zu sein. Zwischendurch darf es aber auch mal einen Ausflug zu Improvisationen geben. Er spielt leidenschaftlich Rock, Funk, Afro, Jazz, lateinamerikanische Musik, Folk, Soul und Elektro. Er will alle Musikstile der Welt kennenlernen. But the world is not enough!

Instrumente:

E-Bass und Kontrabass

Weitere Fähigkeiten:

Gitarre und Komposition

Unterrichtet:

Erwachsene und Kinder ab 9 Jahren

Sprachen:

Deutsch und Englisch

Ausbildung:

  • Master of Arts in Musikpädagogik Hochschule Luzern HSLU

Ich höre gerne:

Anathema, Ulver, Henry Threadgill, Goblin, Joe Henderson, Stille Oppror, Casandra Wilsons und Ani DiFranco

Bei School78 seit:

2012

Preise

1 Probelektion à 45 Minuten = CHF 65

10 Lektionen à 30 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 450

10 Lektionen à 45 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 648

10 Lektionen à 60 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 849

STANDORTE

Forstackerstrasse 1, 4800 Zofingen

Hausbesuche:

Gegen Aufpreis: Zofingen und Olten

Videos

Interview

Welches sind Deine musikalischen Vorbilder und wie haben sie Dich beeinflusst?

Zu Beginn waren das die deutschen Heavy-Metal-Bands in den 90ern (z.B. Grave Dinger, Gamma Ray und Merciful Fate). Während dem Unterricht bei dem Gitarristen Loris Peloso wurde ich auf die Funk-/Fusion-Bassisten aufmerksam: Standley Clark, Marcus Miller, Victor Wooten und viele mehr. Mein grösster Einfluss in Bezug auf Sound war das Album «Low Blow» von Victor Bailey. Heute suche ich meine Einflüsse bei Bands, welche für mich einen speziellen Sound aufweisen wie Art Ensemble of Chicago, Gobelin, Ulver und viele andere.

Was ist Dein absolutes Spezialgebiet?

Mein Spezialgebiet auf dem E-Bass sind Rock- und Funk-Grooves. Auf dem Kontrabass sind es eher die Walkingbass- und Bluegrass-Nummern.

Was hast Du sonst noch für Talente / Know-How im Bereich Musik?

Ich schreibe Arrangements und Kompositionen für grössere Jazz- und Rock-Formationen.

Was erwartet mich bei Dir im Unterricht?

Wir werden einen individuellen Lehrplan erstellen, welcher nach Deinen Wünschen aufgebaut sein soll. Erst kommt das Kennenlernen des Instrumentes, dann erste Grooves und Rhythmen. Für Bassisten ist auch das Formgefühl sehr wichtig, deshalb fangen wir schon bald an, ganze Stücke zu spielen.

Weiterlesen

Unterrichtest Du auch Kinder und wie gehst Du bei ihnen vor?

Mein jüngster Schüler war vierzehn Jahre jung. Bei Kindern würde ich den Unterricht mehr spielerisch gestalten mit Bildern, Vorstellungen und Spielen.

In welchem Alter hast Du spielen gelernt und wie bist Du vorgegangen?

Ich fing mit neun Jahren an, Cello zu spielen. Damals fiel mir das Üben schwer. Mit 16 Jahren wechselte ich zum E-Bass. Ich übte (oder soll ich eher sagen spielte) rund eine Stunde am Tag. Die Noten brauchte ich damals nur zum Ermitteln der Töne. Das spielen der Akkorde war kein Problem. Ich habe oft mit Aufnahmen gearbeitet.

Was würdest Du als Anfänger heute anders machen?

Nichts! Mir hat es immer Spass gemacht, das Instrument zu spielen. Das ist das Wichtigste. Ich hätte das Notenlesen vielleicht schon früher gelernt, wenn mich der Lehrer bestimmter dazu aufgefordert hätte. Aber ich denke, das hätte mir den Spass verdorben.

Was waren die Höhepunkte Deiner musikalischen Laufbahn?

Selbst Musik zu komponieren, die mir gefällt und diese Kompositionen zu präsentieren. Zudem die Tournee meiner Band «Crown Of Glory», auf der wir einen Car voll Fans mitgenommen haben.

Was möchtest Du als Musiker / Lehrperson noch alles erreichen?

Am besten alles, was Spass macht!

Warum soll ich bei Dir Unterricht nehmen?

Weil ich Dir einen auf Dich zugeschnittenen Unterricht biete.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Jonas Lüscher
Average rating:  
 0 reviews

BEWERTUNGEN

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Jonas Lüscher
Average rating:  
 0 reviews