Musikunterricht Gutschein verschenken

Ernestyne Corty

Suchen
  • Erforderlich
  • Erforderlich

Klavierunterricht in Basel

Ernestyne Corty

Fördern, nicht fordern

Alles rund um moderne Formen von Musikunterricht — Einzelunterricht und Unterricht per Skype

Kurzportrait:

Ich bin leidenschaftliche Musikerin. Alle Arten von Tasteninstrumenten faszinieren mich, seien dies nun Klavier, Orgel oder Cembalo und das Spielen erfüllt mich mit Freude. Der Klavierunterricht ist für mich immer wieder eine Herausforderung und ein spannendes Abenteuer, das ich nicht missen möchte.

Instrumente:

Klavier, Orgel, Cembalo

Weitere Fähigkeiten:

Theorie & Harmonielehre - Unterricht per Skype auch möglich

Unterrichtet:

Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren

Sprachen:

Deutsch, Russisch

Ausbildung:

  • Absolvierte als Dozentin an Musikhochschule Tbilissi

Ich höre gerne:

Jacques Loussier, Chris Rea, Davit Odzelaschvili, Maria Callas

Bei School78 seit:

2019

Preise

Probelektionà 45 Minuten = CHF 40

10 Lektionen à 45 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 700

10 Lektionen à 60 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 900

STANDORTE

Lehmattstrasse 212, 4052 Basel

Hausbesuche:

Gegen Aufpreis: Region Basel

Videos

Interview

Welches sind Deine musikalischen Vorbilder und wie haben sie Dich beeinflusst?

Ich habe als Kind immer Schallplatten von Alfred Cortot und Sergei Rachmaninow gehört, welche mich bis heute stark beeinflusst und geprägt haben.

Was ist Dein absolutes Spezialgebiet?

Verzierungen für altertümliche Musik wie Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Jean-Philippe Rameau und auch Blattlesen.

Was hast Du sonst noch für Talente / Know-How im Bereich Musik?

Ich spiele auch Cembalo und Orgel.

Was erwartet mich bei Dir im Unterricht?

Ich werde dir helfen deine musikalischen Ziele zu erreichen und wir werden dabei viel Spass haben!

Unterrichtest Du auch Kinder und wie gehst Du bei ihnen vor?

Gerne unterrichte ich auch Kinder, die ein Eigeninteresse an der Klaviermusik zeigen. Wir werden viel mit dem Gehör arbeiten und zusammen das Klavierspiel erforschen.

In welchem Alter hast Du spielen gelernt und wie bist Du vorgegangen?

Mit 6 Jahren habe ich immer meiner Nachbarin beim Klavierspielen zugeschaut und es dann nachgemacht und alles ohne Noten gespielt. Mit 7 Jahren startete ich dann mit dem Klavierunterricht.

Was würdest Du als Anfänger heute anders machen?

Ich würde es wieder gleich machen.

Was waren die Höhepunkte Deiner musikalischen Laufbahn?

Immer wieder Begegnungen mit dem Publikum auf Bühne an den Sommerspielen am Rhein und der Musikgesellschaft Wien und weitere…

Was möchtest Du als Musikerin / Lehrperson noch alles erreichen?

Gerne möchte ich ein Kammermusik-Duo/Trio gründen und meinen Schülern beim Erreichen ihrer Ziele helfen.

Warum soll ich bei Dir Unterricht nehmen?

Weil wir beide Musik lieben und viel Spass haben werden beim Erreichen deiner musikalischen Ziele.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 0 reviews

BEWERTUNGEN

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Average rating:  
 0 reviews