Musikunterricht Gutschein verschenken

Eduardo Bichili

Suchen
  • Erforderlich
  • Erforderlich

Schlagzeugunterricht in Zürich

Eduardo Bichili

Schlagzeug- und Perkussionsunterricht:

Rhythmus mit Koordination, verschiedene Musikstile wie Afro-Latin, Jazz, Funk, Pop, Rock, Improvisation, Blattlesen, personalisierter Lehrplan.

Kurzporträt:

Eduardo Bichili ist ein leidenschaftlicher Schlagzeuger und Perkussionist. Er ist in Kuba geboren und aufgewachsen und hat in verschiedenen Bands und Projekten gespielt. Motiviert zu spielen und Spass zu haben ist eines seiner Mottos. Neben seiner Tätigkeit als Multi-Instrumentalist experimentiert er gerne mit Musik.

Instrumente:

Schlagzeug & Perkussion

Weitere Fähigkeiten:

Cajon, Bongos, Djembe, Congas, Timbales, Body Percussion, Software Logic Pro u.a.

Unterrichtet:

Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren

Sprachen:

Deutsch und Spanisch

Ausbildung:

  • Bachelor, Escuela Profesional de Musica, Kuba
  • Bachelor of Arts ZFH in Musik Jazz und Pop ZHdK
  • Masterstudium in Musikpädagogik ZHdK

Ich höre gerne:

Jazz, Afro-Cuban All Stars, Chick Corea, Chucho Valdez, Salsa, Rumba, Bruno Mars, Linkin Park, Coldplay Tony Succar und viel mehr.

Bei School78 seit:

2021

Preise

1 Probelektion à 30 Minuten = Gratis

10 Lektionen à 30 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 550

10 Lektionen à 45 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 750

10 Lektionen à 60 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 950

STANDORTE

Kirchweg 2, 5400 Baden

Militärstrasse 84, 8004 Zürich

Hausbesuche:

Gegen Aufpreis: Region Baden und Zürich (Kreise 9, 10, 5, 4, 3, 1)

Videos

Interview

Welches sind Deine musikalischen Vorbilder und wie haben sie Dich beeinflusst?

Als ich 7 Jahre alt war, schenkte mir meine Grossmutter ein Akkuradio. Ich begann, mich für Musik zu interessieren und hörte verschiedene Musikstile, sowohl kubanische als auch internationale. Offensichtlich ist der Einfluss der kubanischen Musik und Kultur ein grosser Teil meines Geschmacks, meiner Vorlieben und musikalischen Referenzen. Als ich 10 Jahre alt war, fing ich an, klassische Musik zu studieren. Das hat mich auch technisch und musikalisch beeinflusst. Meine musikalischen Vorbilder sind unter anderem Orchester wie Irakere, Los Van Van, Dizzy Gillespie und Chano Pozo im Latin Jazz, afrokubanische Rumba in den Strassen Kubas, Mambo, Salsa und die Fusion vieler Stile.

Was ist Dein absolutes Spezialgebiet?

Eines der Dinge, die ich am meisten beherrsche, ist die afro-lateinamerikanische Musik, nicht nur beim Schlagzeug, sondern auch in der Perkussion. Die verschiedenen Arten von Claves, die Unabhängigkeit und die Koordination von Füssen und Händen.

Was hast Du sonst noch für Talente / Know-How im Bereich Musik?

Als Liebhaber von Perkussion und Rhythmus im Allgemeinen spiele ich verschiedene Instrumente wie: Congas, Cajon, Timbales, Pandeiro, Bongos und andere kleine Instrumente. Ich spiele auch etwas Klavier und produziere Musik in Logic Pro. Ich bin in Bandcoaching ausgebildet, sowie in Musiktheorie und Body Percussion.

Weiterlesen

Was erwartet mich bei Dir im Unterricht?

Spielen, spielen und spielen ist eine der effektivsten Methoden, um das Spielen eines Instruments zu lernen. Meine Mission als Lehrer und Coach ist es, Dir zu helfen, Deine musikalischen Ziele zu erreichen. Ich werde Dich in der musikalischen Entwicklung und Deiner Kreativität unterstützen.

Unterrichtest Du auch Kinder und wie gehst Du bei ihnen vor?

Ich unterrichte Kinder sehr gerne. Sie haben einen frischen Geist und es macht Spass, sie in ihrer musikalischen Entwicklung zu begleiten. Durch schrittweises Aufbauen ihres Könnens, bleibt das Interesse erhalten. Ich wende differenzierte Lernmethoden an, damit das Gelernte bestehen bleibt. Ich gebe ihnen die Möglichkeit, ihren eigenen musikalischen Weg zu gehen.

In welchem Alter hast Du Schlagzeug spielen gelernt und wie bist Du vorgegangen?

Im Alter von 7 Jahren war ich Teil einer Tanzgruppe in der Grundschule, wo ich anfing, die verschiedenen Stile der traditionellen kubanischen Musik zu hören und zu tanzen. Im Alter von 10 Jahren begann ich also nach erfolgreichem Abschluss der Aufnahmeprüfung in Perkussion an der Escuela Vocacional de Arte, Musikunterricht zu erhalten und wurde in Schlagzeug, Perkussion, Klavier, Solfeggio und Theorie unterrichtet. Nach meinem erfolgreichen Abschluss in Kuba, habe ich in der Schweiz den Bachelor und Master in Musik an der Zürcher Hochschule der Künste abgeschlossen. Dieses weltweit anerkannte Diplom, öffnet mir viele neue Türen.

Was würdest Du als Anfänger heute anders machen?

Ich würde mir schon früher alle Arten von Musik anhören und mir gleichzeitig einen Lehrer suchen, der mir verschiedene Stile und Wege des Spielens und Lernens zeigt. Ich würde als Kind schon regelmässiger trainieren und mich ein Bisschen über meine Fähigkeiten hinaus pushen.

Was waren die Höhepunkte Deiner musikalischen Laufbahn?

Ein Auftritt mit Nik Bärtsch 2020 war eines meiner persönlichen Highlights. 2019 konnte ich als professioneller Musiker auf eine grosse Deutschland Tournee mit der ETH Big Band. Mit Latin Bands wie Jorges Conexion oder Roby y su mecánica konnte ich an grossen Salsafestivals spielen, wie auch am Zürcher Stadtfest. Mit der Band Arbazar hatten wir neben der CD-Aufnahme 2017 auch Auftritte an der Badenfahrt.

Was möchtest Du als MusikerIn / Lehrperson noch alles erreichen?

Als Musiker würde ich gerne weiterhin in verschiedenen Projekten spielen. Ich würde gerne auf verschiedenen Festivals auftreten und weiter lernen, mich verbessern und meine Musik und mein Talent weitergeben. Als Lehrer möchte ich meine Unterrichtsmethoden erweitern und weiterhin mit Freude den musikalischen Erfolg meiner Schüler*innen beobachten.

Warum soll ich bei Dir Unterricht nehmen?

Weil Sie bei mir lernen, den Rhythmus und die Musik aus verschiedenen Blickwinkeln zu fühlen und zu interpretieren und dabei immer Spass am Spielen haben werden. Durch meine multistilistische Ausbildung kann ich eine grosse Vielfalt an Instrumenten lernen, sowie Stile und Lerntechniken weitergeben.

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Eduardo Bichili
Average rating:  
 0 reviews

BEWERTUNGEN

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

Eduardo Bichili
Average rating:  
 0 reviews