Musikunterricht Gutschein verschenken

Davide De Perota

Suchen
  • Erforderlich
  • Erforderlich

Klavier- und Keyboardunterricht in Wil SG

Davide De Perota

Klavier und Keyboard:

Klavier und Keyboard, Songwriting, Begleitung von Gesang, das Programmieren von Synthesizer-Sounds und die Arbeit mit Musik-Softwares.

Kurzporträt:

Davide De Perota ist ein erfahrener Musiker, der gerne sein Wissen über das Klavier- und Keyboardspiel und in weiteren Spezialgebieten mit Dir teilt.

Instrumente:

Klavier und Keyboard

Weitere Fähigkeiten:

Musik-Software Ableton und Harmonielehre

Unterrichtet:

Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch

Ich höre gerne:

D'Angelo, Bill Evans, Cory Henry, Muddy Waters, Curtis Mayfield und Marvin Gaye

Bei School78 seit:

2018

Preise

1 Probelektion à 30 Minuten = CHF 50

10 Lektionen à 30 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 550

10 Lektionen à 45 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 720

10 Lektionen à 60 Minuten (4 Monate gültig) = CHF 850

STANDORTE

Zürcherstrasse 12, 9500 Wil SG

Hausbesuche:

Gegen Aufpreis: Wil SG und Umgebung

Interview

Welches sind Deine musikalischen Vorbilder und wie haben sie Dich beeinflusst?

Ich fühle mich in viele Musikstilen zuhause, aber am meisten fasziniert hat mich schon immer Soul, Funk, Hiphop, R’n’B und Blues.

Was ist Dein absolutes Spezialgebiet?

Da ich meine Musik selbst produziere, ist mein Spezialgebiet das Songwriting. Hinzu kommt Begleitung von Gesang, das Keyboardspielen und das Programmieren von Synthesizer-Sounds.

Was hast Du sonst noch für Talente / Know-How im Bereich Musik?

Seit 15 Jahren arbeite ich mit verschiedene Music-Softwares und kenne mich auch sehr gut mit Mixing und Mastering aus.

Was erwartet mich bei Dir im Unterricht?

Ich gehe immer individuell auf den Schüler ein und bringe ihm bei, seine persönlichen Gefühle auszudrücken.

Unterrichtest Du auch Kinder und wie gehst Du bei ihnen vor?

Bei Kinder, die Anfänger sind, ist es wichtig, die Grundlagen (Noten und Akkorde) zu lernen. Von Anfang an, werde ich aber versuchen, mit den Kindern gemeinsam zu improvisieren.

In welchem Alter hast Du spielen gelernt und wie bist Du vorgegangen?

Die ersten zwei Jahre habe ich ohne Unterricht versucht, Klavier zu spielen. Doch die Fragen und Neugier häuften sich und ich suchte mir einen Lehrer, der mich aufklären konnte und mich weiterbrachte.

Was würdest Du als Anfänger heute anders machen?

Früher mit dem Spielen anfangen. Man ist nie zu jung.

Was waren die Höhepunkte Deiner musikalischen Laufbahn?

Die Europa Tournee mit RayDrma und auf grossen Bühnen mit Marius Bär bleiben für mich unvergessliche Momente.

Was möchtest Du als Musiker / Lehrperson noch alles erreichen?

Nach meiner einjährigen Pause, den Masterabschluss machen, und mein Soul-Funk-Projekt mit meiner Band auf Platte rausbringen.

Warum soll ich bei Dir Unterricht nehmen?

Weil Du bei mir keinen Standard-Unterricht bekommst und ich daher für jeden Schüler den Unterricht passend und anders gestalte.

BEWERTUNGEN

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

School78
Average rating:  
 1 reviews
by Rafael Schönenberger on School78
Klavierunterricht

Ich war sehr zufrieden mit dem Unterricht bei Davide De Perota. Er geht auf persönliche Wünsche beim Klavierspielen ein und man hat auch Spass dabei.